#kunstpflücken© - ein sds-kuenstlerhaus Projekt

Der Sommer wird BUNT im Innergebirg

Ab 17. Juli startet um 17:17 Uhr das sds-künstlerhaus wieder mit einer gratis KUNST-AKTION in den Sommer 2020

Eine Ausstellung der anderen Art - die Kunst kommt diesmal zu den Menschen vor Ort!

#kunstpflücken ist eine AKTION des sds-kuenstlerhaus.com in Saalfelden

Insgesamt 48 zur Verfügung gestellte Motive von Fotografen und Maler des sds-kuenstlerhaus werden auf KUNST-Karten abgedruckt und auf einer KUNST(stoff freien) Leine mit Holzklammern im öffentlichen Raum der Bevölkerung und des Gästen vor Ort präsentiert.

Diese KUNST-Karten kann jeder Interessent pflücken, behalten, verschenken oder auch versenden.

 

Begleitet wird diese Aktion über Instagram und Facebook unter: #kunstpflücken | #kunstschauen #kunstfüralle | #kunstimöffentlichenraum | #sds_kuenstlerhaus

Die Standorte der sds-KUNST-Aktion sind in Saalfelden, Leogang, Maria Alm, Maishofen und Zell am See.

Den Druck der ersten Auflage sponsert die goellner-group.eu - mit Digitaldruck vom Feinsten!
Im Zeitraum  Juli bis Ende August wurden bereits 5000 Karten gepflückt.
Für 2021 planen wir das Projekt gemeinsam mit Pinzgauer Kulturinitiativen und Tourismusverbänden durch zu führen!
Künstler aus der Region sollen dabei ins Rampenlicht gerückt werden.
Sponsoren und Förderer des Projektes sind  mit einem Logo auf der Rückseite vertreten.
Unsere Kontaktadresse: sds-kuenstlerhaus@sbg.at oder +43 650 7443277 (Anton) / +43 6582 7443288 (Fax)

Das sds-kuenstlerhaus wünscht einen bunten und kreativen Sommer
Danke an das Bezirksblatt und Saalfeldner Nachrichten für die Berichterstattung.

sds-kuenstlerhaus.com
schule-des-sehens.at

verein zur förderung bildender kunst 

wiechenthalerweg 5 | a-5760 saalfelden

 e-mail: sds-art@sbg.at

vereinsregisterzahl: 223836564

 

 

sds-präsident/leitung  anton göllner 

 

sds.art | sds.music sektion

anton göllner | m: +43 650 7443277

fax: +43 6582 7443288

email: sds-art@sbg.at

 

sds.foto sektion

email: karin.mosshammer@aon.at

karin mosshammer | m: +43 650 9804940