blaickner irmgard

malerei

 

Geboren in Salzburg, seit 1984 intensive Auseinandersetzung mit der Malerei, Besuch von Akademien und Seminaren. Zahlreiche Ausstellungen in Österreich und Ausland.

Eines meiner mich fordernden Themen ist, die unbändige Kraft und die in sich selbst verankerte Macht der Natur aufzuzeigen. Sei es am Beispiel der Geburt eines Menschen, am entstehen und entwickeln von Pflanzen - Natur erklärt sich überall und immer als etwas Ursprüngliches, etwas Urgeschöpftes, als ein Prozess, den der Mensch zu betrachten und mitverfolgen mag, den er vor allem auch selber innerlich erfahren kann.

An Strukturen, Farbspielen und Licht versuche ich nachzuvollziehen, wie Natur sich selbst erleben könnte. Die Beobachtung und Darstellung von Naturprinzipien von der Einfachheit bis hin zur komplexen Üppigkeit bilden den Rahmen meiner künstlerischen Triebfeder, die die Suche nach Harmonie in mir selbst und gleichzeitig meiner selbst innerhalb des bunten Kosmos widerspiegelt.

 

Kontakt: Irmgard Blaickner |  5700 Zell am See, Sonnalm

mobil.: +43 (0)664 2113289 | e-mail: atelier@irmgard-blaickner.at | internet: www.irmgard-blaickner.at


sds-kuenstlerhaus.com
schule-des-sehens.at

verein zur förderung bildender kunst 

wiechenthalerweg 5 :: a-5760 saalfelden

 e-mail: sds-art@sbg.at

vereinsregisterzahl: 223836564

 

 

sds-präsident/leitung  anton göllner 

 

sds:art sektion

anton göllner | m: +43 650 7443277

email: sds-art@sbg.at

 

sds:foto sektion

email: sds-foto@sbg.at 

karin mosshammer | m: +43 650 9804940

 

sds:music sektion

email: sds-music@sbg.at

anton göllner | m: +43 650 7443277